Jobs

Latücht Film & Medien e.V.
Neubrandenburg

Große Krauthöfer Str. 16,
17033 Neubrandenburg
Tel: (0395) 56389026
Fax: (0395) 5666612

Latücht - Film & Medien e.V. Neubrandenburg

Highlight des Monats

Wir sind alle Ukrainer / Nr.4

denn dieses von Russland überfallende Volk verteidigt nicht nur sich selbst gegen einen Aggressor, sondern Freiheit und Demokratie schlechthin. Das Kino Latücht lädt ein zu einer weiteren Sonderveranstaltung zur Situation in der Ukraine.

Erneut möchten wir den Neubrandenburgern und ihren neuen Nachbarn ein Angebot machen, sich zu treffen, sich kennen zu lernen, vor allem aber miteinander ins Gespräch zu kommen über Heimat, Flucht und Ankunft, über Solidarität und unmittelbare Hilfe. In der zweiten Hälfte des Abends möchten wir wieder einen ukrainischen Spielfilm In ukrainischer Sprachfassung zeigen.

Es läuft der in Karlovy Vary ausgezeichnete Debüt-Film von Marina Stepanska:

 

FALLING

UKR 2017 Regie: Marina Stepanska / Länge: 105 Minuten Darsteller: Dasha Plahty, Andrij Seletskiy u.a.

Das psychologische Liebesdrama von Marinas der Bandschr ist die Geschichte zweier Menschen, die sich im Kiewer Nachtleben über den Weg laufen und in der Post-Revolution-Ukrainer nach dem Sinn des Lebens suchen. Laut Regisseurin Stepp Ansgar ist die Handlung ihres Debütfilms nicht das wichtigste. Es sei ihr vielmehr darum gegangen, die Gefühle und die Situation einer ganzen Generation auszudrücken, die - genauso wie sie selbst - durch die Ereignisse am Euro-Maidan und durch das, was politisch und gesellschaftlich folgte nachhaltig verstört worden sei.

Der Film läuft in ukrainischer Originalfassung mit englischen Untertiteln!

01.07.2022 / 18.00 Uhr (Einlass ab 17.30 Uhr)

Die Kinobar ist geöffnet!

Eintritt: 8,00 € / erm. 6,00 €

Für die ukrainischen Gäste sind der Eintritt und die Getränke frei!

 



Liebe Kinofreunde, 

die Masken sind weg, der Sommer steht vor der Tür und die gute Laune wächst exponentiell! Das wollen, das müssen wir mit Euch feiern nach so einer unendlich langen Durststrecke und laden Euch dafür ein zum LATÜCHT-SOMMERFEST am 11. Juni. Das wird unsere Freedom-Party vom Nachmittag für die Kinder bis zum Tanz in die Nacht. Mehr dazu in den Innenseiten dieses Heftes. Aber auch die cinephilen Gourmets unter Euch sollen vor dem Start in die Sommerhitze noch einmal ihre Augen und Gaumen verwöhnen dürfen: mit einem indischen Essen und einem passend farbenfrohen Film am 17./18. Juni. Und auch den Film mit und über die Sängerin Bettina Wegner sollte man nicht verpassen. Der Gewinner des Silbernen Bären der letzten Berlinale, Andreas Dresens „Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ ist im Programm, wie auch das komödiantische schulische Kammerspiel „Eingeschlossene Gesellschaft“ von Sönke Wortmann und nicht zuletzt möchten wir auf den brandaktuellen Dokumentarfilm „Nawalny“ ganz besonders hinweisen, einem hochspannenden Beitrag zu unserer unruhigen Zeit. Aber natürlich haben wir keinen Film im Programm, der einen Besuch im Latücht nicht lohnt.

Wir freuen uns auf Euren Besuch und die maskenfreien Gespräche über Film und die Welt!
Euer Kinoteam

Zum Kinoprogramm 

Juni-Programm-Heft  


Das Latücht kann man auch mieten!

Raumvermietung für private Feiern, Betriebsfeste, Seminare und vieles mehr

Egal, ob April, Mai oder Juni, - irgendwann werden wir alles das wieder tun dürfen, worauf wir monatelang warten mussten, wonach wir uns gesehnt haben und was wir verschieben mussten. Natürlich gehören dazu direkte Begegnungen, gemeinsame Erlebnisse, Gespräche und Diskussionen!
Neben den Kunst- und Kulturerlebnissen ermöglicht das Latücht auch wieder private Vermietungen für Anlässe verschiedenster Art. Ob runde Geburtstage, Hochzeitsfeiern, Firmenjubiläen, Konferenzen, Seminare oder Workshops - fast alles lässt sich im besonderen Ambiente dieses denkmalgeschützten Hauses durchführen. Der schöne Saal mit seinen ungewöhnlichen Fenstern und bis zu 100 Plätzen wie auch das taghelle Glasfoyer mit Zugang zum liebevoll gepflegten Garten laden zum Wohlfühlen ein.

Rund-um-Service mit Catering sowie Licht- und Konferenztechnik

Für jeden Bedarf halten wir Lösungen bereit: von der Video- und Multimediaprojektion bis zur Licht- und Konferenztechnik, vom Catering in vielen Varianten bis zur Livemusik (oder DJ), von der Bestuhlung bis zur Dekoration erfüllen wir Ihre Wünsche. Mit dieser individuellen Rundumbetreuung ermöglichen wir Ihnen sorglose und unvergessliche Stunden oder ungestörte Aufmerksamkeit für Weiterbildungen, Konferenzen und Seminare.

Sprechen Sie uns an, wir machen Ihnen für (fast) alle Anlässe ihren Wünschen entsprechende Angebote!

Ihr Latücht -Team
Kontakt:
verein(at)latuecht.de
Tel.: 03955666109



Der "Latücht - Film & Medien e.V. Neubrandenburg" ist ein gemeinnütziger Verein, der alle Bestrebungen, das kulturelle Angebot wie auch Angebote zur kulturellen Bildung in der Stadt Neubrandenburg und umliegender Region zu erhalten und zu qualifizieren fördert.

Hier geht es zum aktuellen Kinoprogramm. Bei Fragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder kontaktieren Sie uns per Telefon oder E-mail.