Latücht Film & Medien e.V.
Neubrandenburg

Große Krauthöfer Str. 16,
17033 Neubrandenburg
Tel: (0395) 56389026
Fax: (0395) 5666612

Der Film im Detail

31.10. + 1.11. // 20.00 Uhr

GELOBT SEI GOTT

Francois Ozons neuer Film widmet sich dem bisher größten Skandal der katholischen Kirche in Frankreich

Frankreich/Belgien 2018, Regie: Francois Ozon, Länge: 137 Minuten

Als Alexandre, ein gut katholischer, großbürgerlicher Familienvater, erfährt, dass Preynat trotz seit langem bekannter Verfehlungen immer noch der Umgang mit Kindern erlaubt wird, schreibt er Kardinal Barbarin persönlich an. Alexandres Zähigkeit führt zur Gründung eines Opfer-Vereins, dessen Wortführer der hitzköpfige Francois wird. Während die beiden Männer auf realen Figuren basieren, ist der dritte Charakter, der Außenseiter Immanuel, aus den Schicksalen anderer Opfer zusammengesetzt. Das Bestechende an diesem Drama sind Eleganz und Dynamik, mit der Ozon Menschen und Milieus porträtiert und die individuellen Zerreißproben der Betroffenen und ihrer Familien, die juristischen Winkelzüge und das auf und ab der Stimmungen zu einem romanhaft anmutenden, allgemeingültigen Gesamtbild verdichtet


Ozon beleuchtet in seinem neuen Film die Vorgeschichte der noch laufenden Verfahren gegen Priester Bernard Preynat, der von Beginn der siebziger bis in die späten achtziger Jahre Dutzende Pfadfinder missbraucht haben soll, und gegen dessen Dienstherrn Kardinal Barbarin wegen Nichtanzeige. Publik gemacht wurden die Missbrauchsfälle vom Verein „La Parole Liberee“, einem Zusammenschluss von Opfern.

Darsteller: Melvil Poupaud, Denis Menochet, Swann Arlaud, Eric Caravaca u.a.

zur Liste

Aktueller Flyer zum Download

Öffnungszeiten/Preise im Kino Latücht

Vorbestellungen für alle Veranstaltungen:
Tel.: 0395 56389026 (Mo bis Fr: 9 – 16 Uhr)Einlass und Kassenöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr (außer Sonderprogramme)
Die Kino-Bar ist ab 19:00 Uhr geöffnet.

Kartenpreise (außer Sonderprogramme):
Kartenpreise: 6 €
bei Überlänge:
6,50 € (ab 105 min.)
7,00 € (ab 120 min.)
ermäßigt:    4 €
bei Überlänge:
4,50 € (ab 105 min.)
5,00 € (ab 120 min.)

Vorbestellte Karten sind bitte spätestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse abzuholen.

Zeiten und Preise für Sonderveranstaltungen können abweichen. Bitte beachten Sie die Angaben bei den entsprechenden Veranstaltungen!