Filmtipp

Zum Frühlingsbeginn begeben wir uns noch einmal auf WINTERREISE. Der Film mit Bruno Ganz in seiner letzten Rolle ging im vergangenen Oktober nur 10 Tage vor der corona-bedingten Schließung der Kinos an den Start. Es gab also kaum Chancen, ihn zu sehen. Per Video on Demand gibt es jetzt eine neue Gelegenheit.
 
Bruno Ganz verkörpert in WINTERREISE von Anders Ostergaard den jüdischen Musiker Günther Goldschmidt aus Oldenburg.
Er und seine Frau waren bis 1942 in Deutschland Musiker beim jüdischen Kulturbund. Nur knapp gelang ihnen die Flucht in die USA. Von dieser Geschichte erfuhr ihr Sohn Martin Goldsmith erst nach dem Tod seiner Mutter, der Film rekonstruiert die Gespräche zwischen Vater und Sohn mit einer virtuosen Nutzung des historischen Archivmaterials.

Martin Goldsmith ist selbst zu hören als Gesprächspartner seines Vaters, der in WINTERREISE von Bruno Ganz noch einmal in einer sehr intensiven Rolle verkörpert wird. Der Film beruht auf dem Buch, das Martin Goldsmith nach den Gesprächen mit seinem Vater schrieb: "Die unauslöschliche Symphonie. Musik und Liebe im Schatten des Dritten Reiches - eine deutsch-jüdische Geschichte"

Wer noch mehr hochwertige Filme zu Hause sehen will, hat weiterhin mit Kino on Demand die Möglichkeit dazu. Das hilft gleichzeitig auch unserem Kino in diesen Krisenzeiten: https://www.kino-on-demand.com/lieblingskino

 

WINTERREISE
D / DK 2019  - 88 Min - Regie: Anders Ostergaard
* Weltpremiere: Toronto International Film Festival
* Dokfest München  

Der Trailer liegt auf unserem Portal bei Kinofreund oder hier: https://www.youtube.com/watch?v=at8EfjR68NA

Bruno Ganz in seiner letzten Rolle verkörpert in WINTERREISE von Anders Ostergaard den jüdischen Musiker Günther Goldschmidt aus Oldenburg. Er und seine Frau waren bis 1942 in Deutschland Musiker beim jüdischen Kulturbund und ihnen gelang in letzter Sekunde die Flucht in die USA. Von dieser Geschichte erfuhr ihr Sohn Martin Goldsmith erst nach dem Tod seiner Mutter, der Film rekonstruiert die Gespräche zwischen Vater und Sohn mit einer virtuosen Nutzung des historischen Archivmaterials.
 

Dieser Vimeo-Kauf-Streaming-Link ist ab dem 22. April aktiv geschaltet:
https://vimeo.com/ondemand/winterreise