Jobs

Latücht Film & Medien e.V.
Neubrandenburg

Große Krauthöfer Str. 16,
17033 Neubrandenburg
Tel: (0395) 56389026
Fax: (0395) 5666612

Der Film im Detail

DO 01.12.2022 // 20:00 Uhr

DAS LEBEN EIN TANZ

Frankreich 2020

Regie: Cedric Klapisch, Länge: 118 Minuten

 

Darsteller: Harris Dickinson, Charibi Dean, Sunnyi Mellies, Iris Berben u.a.

In der Hauptrolle als Tänzerin Elise gibt Marion Barbeau, Primaballerina an der Opéra de Paris, ihr eindrucksvolles Kinodebüt

Schon einmal hat sich Elise bei einem Sprung verletzt und nun stürzt sie erneut, ausgerechnet in dem Moment, der ihr großer Triumph werden soll: der Solotanz am Ende von „La Bayadere“. Sie spürt, dass ihr Körper ausdrückt, was in ihrer Seele geschieht. Wenige Augenblicke zuvor hat sie in den Kulissen entdeckt, dass ihr Freund sie mit einer anderen betrügt.

Die Erfahrungen, die Klapisch in seinen Dokumentarfilmen über das Ballett der Opéra de Paris gesammelt hat, zahlen sich aus: der Tanz braucht Raum, keine Montage. In ausgreifenden Plansequenzen betrachtet Kameramann Kavyrdune die Choreografien und bringt ihre Lebhaftigkeit feinsinnig zur Geltung.

zur Liste