Latücht Film & Medien e.V.
Neubrandenburg

Große Krauthöfer Str. 16,
17033 Neubrandenburg
Tel: (0395) 56389026
Fax: (0395) 5666612

Der Film im Detail

Alle Veranstaltungen finden ab sofort unter der 2G-Plus-Regel statt!

DI 14.12.2021 // 19:00 Uhr

Auch in diesem Jahr serviert Heinz Rühmann

DIE FEUERZANGEN­BOWLE

Deutschland 1944

Regie: Helmut Weiss, Länge: 94 min., s/w

Darsteller: Heinz Rühmann, Karin Himboldt, Hilde Sessak, Erich Ponto, Paul Henckels u.a.

In einer angeheiterten Herrenrunde werden Anekdoten über die Schulzeit ausgetauscht. Der junge und erfolgreiche Schriftsteller Dr. Johannes Pfeiffer, vom Privatlehrer erzogen und ohne echte Schulzeit mit Streichen, entschließt sich kurzerhand, die nie gemachten Erlebnisse nachzuholen und begibt sich als Primaner getarnt auf das Gymnasium einer Kleinstadt. Er wird Schrecken der Lehrer und Liebling der Mitschüler und er verliebt sich in die Tochter des Direktors. 

Heinz Rühmann in einer seiner Paraderollen als Schüler Pfeiffer („mit drei F, eins vor dem Ei und zwei dahinter“), knochentrockener Humor und alberne Streiche sorgen für Lachstürme, wenn etwa „Schwarzbrenner“ Erich Ponto („Jeder nur einen wönzigen Schlock!“) und das rheinische Dampfmaschinen-Genie Paul  Henckels („Da stelle mer uns janz dumm!“) auftreten.

Das Latücht-Team serviert jedem Gast ein Glas frische Feuerzangenbowle. Für eine kleine Gaumenüberraschung sorgt das Restaurant Wollenberg.

Eintritt: 19,00 €

Karten nur im Vorverkauf · keine Ermäßigung möglich

zur Liste