Latücht Film & Medien e.V.
Neubrandenburg

Große Krauthöfer Str. 16,
17033 Neubrandenburg
Tel: (0395) 56389026
Fax: (0395) 5666612

Der Film im Detail

DI 28.09.2021 // 20:00 Uhr

Home

Deutschland/Niederlande 2020
Buch & Regie: Franka Potente, Länge: 100 Minuten

Darsteller: Jake McLaughlin, Katy Bates, Aisling Franciosi, Derek Richardson u.a.

Franka Potente erzählt in ihrer ersten Langfilm-Regie die klassische amerikanische Geschichte eines schwierigen Neuanfangs

Marvin kehrt zurück in den kleinen, trostlosen Ort, indem er in der ländlichen kalifornischen Provinz aufgewachsen ist. Fast 20 Jahre lang war er nicht mehr hier, weil er im Gefängnis saß, für einen fast noch im Teenager-Alter begangenen Mord. Nun zieht er mangels Alternativen wieder bei seiner unheilbar kranken Mutter ein, zu der er kein besonders herzliches Verhältnis hat. Auch der Rest des Ortes empfängt den Rückkehrer nicht mit offenen Armen. Doch ausgerechnet mit Delta, die noch ein Kind war, als Marvin ihrer Großmutter umgebracht hat, kommt es zu einer zaghaften Annäherung.

Die gebürtige Münsteranerin, Franka Potente, die es beruflich vor 20 Jahren für „Blow“ erstmals in die USA verschlug, lebt seit über zehn Jahren mit Ehemann und zwei Töchtern in Los Angeles. Und irgendwo nördlich von Los Angeles, fernab von Glamour und Großstadtflair, spielt nun auch ihr Film „Home“. Es ist ihr gelungen, sich nicht auf die Kitsch-Pfade zu begeben, die ihre Geschichte durchaus bereithält, stattdessen setzt sie in ihrem Film auf Ruhe und Nüchternheit.

zur Liste